Fachberater Gewaltprävention (m/w/d)  

Im Frühjahr 2024 suchen wir eine*n

Fachberater Gewaltprävention (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden) als Unterstützung der die Geschäftsführung als Stabsstelle Fachberater Gewaltprävention unterstützt.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

Sie zeichnen sich aus durch:

Das erwartet Sie:

Die Stelle ist zunächst für 3 Jahre befristet.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser stv. Landesvorsitzender Michael Huber, Telefon 06131 5802-112, michael.huber@inbetrieb-mainz.de, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns mitarbeiten wollen und erwarten Ihre Bewerbung bis zum 16. Februar 2024 bestenfalls per E-Mail an: t.umsonst@lag-wfbm-rlp.de

Alternativ senden Sie bitte Ihre Unterlagen per Post an:

Landesarbeitsgemeinschaft
Werkstätten für behinderten Menschen
Rheinland-Pfalz e.V. (LAG WfbM RLP)
Robert-Koch-Str. 8
55129 Mainz

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur mit einem frankierten Rückumschlag an Sie zurücksenden können.

www.lag-wfbm-rlp.de